Text vs. Content vs. Marketing

Es waren einmal sechsundzwanzig Buchstaben, die sich in immer wieder neuen und doch bekannten Kombinationen zusammenfanden. Sie reihten sich und formten Wörter, ließen sich zusammenführen und gewannen als Satz erstmals eine gemeinsame, tiefere, Bedeutung.

Immer dann, wenn Autoren Raum und Zeit zugestanden wird, wachsen daraus Artikel und Kapitel, die sich in gar nicht so seltenen Fällen zu kompletten Geschichten, Büchern oder gar Mehrteilern zusammenfügen und Sinn schaffen.

Text ist Content ist ?

Ob Mensch oder (Such-) Maschine, ohne Text kein Sinn, kein Inhalt, keine Information. Wir alle setzen also Buchstaben für die Vermittlung und das Verständnis von Informationen ein und freuen uns über zusätzliche Bebilderungen, die das Verständnis fördert, die Übersicht erleichtert.
Text ist also Teil des Contents, dessen Schaffung in Zeiten von Google als zentraler Relevanzanalyse wirklich alternativlos ist.

Wir schaffen Content

Wir schaffen Inhalte, die auf die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe abgestimmt sind und zugleich für Suchmaschinen Relevanz besitzen (können). Ob kleine Homepage, großer Shop, Text und Bild in Kombination oder Presseaussendung – wir erstellen merkenswerte Inhalte.

Interessiert? Dann sollten wir reden.